Digitaler Vertrieb mit TuneCore

Readingtime: About 3 minutes
Herzlich willkommen! Heute beschäftigen wir uns mit der Welt des digitalen Vertriebs. Was genau macht ein Vertrieb und was bringt er dir als Künstler? Vor der DIY-Ära hat fast jeder Artist ein Plattenlabel gebraucht, um seine Musik für den Konsumenten zugänglich zu machen. Heutzutage haben Newcomer die Möglichkeit auf eine Vielzahl von digitalen Distributoren zurückzugreifen und ihre Musik in kürzester Zeit zu veröffentlichen. Wofür ein digitaler Vertrieb hilfreich ist und wie ein Vertrieb im Genauen arbeitet, erklären wir dir im Folgenden am Beispiel von TuneCore.

Inhaltsübersicht

Bleibe auf dem Laufenden!
Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exclusive Angebote!

Was ist TuneCore?

Heute dreht sich alles um digitalen Vertrieb mit TuneCore. TuneCore ist einer der größten Online-Musikvertriebe der Welt und wurde 2005 in New York gegründet. Im Fokus steht dabei von Beginn an die Arbeit mit unabhängigen Künstlern und Künstlerinnen. Wie du deine Musik über TuneCore auf alle wichtigen Plattformen von Spotify über Apple Music bis hin zu TikTok und Instagram bringen kannst, erklären wir dir jetzt Schritt für Schritt.

Erstelle ein kostenloses Nutzerprofil auf www.tunecore.de

Um über TuneCore direkt loszulegen, erstellst du dir zuerst kostenlos ein Nutzerprofil über www.tunecore.de. Bei der Registrierung werden Daten zu deiner Person wie beispielsweise dein Name oder deine E-Mail-Adresse erfasst. Die Anmeldungszeit unterschreitet die fünf Minuten und ist vollkommen kostenfrei.

So funktioniert digitaler Vertrieb mit TuneCore

Auswahl eines Vertriebsprodukts

Im nächsten Schritt hast du die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Vertriebsprodukten auszuwählen. Insgesamt drei Optionen stehen hierbei zur Auswahl: Single-, Album & Klingeltonvertrieb. Besonders anzumerken ist, dass du für den Vertrieb deiner Musik nur eine einmalige Jahreszahlung tätigst. Bei Singleveröffentlichungen sind es 9,99€ und bei Alben 29,99€ im ersten Jahr. TuneCore behält hierbei keines Splits ein und schüttet 100% der Verkaufs- und Streaming-Einnahmen an die Künstler aus. Auch die gesamten Rechte verbleiben weiterhin beim Artist.

Eine Single kreieren

An dieser Stelle hast du die Möglichkeit dein Release anzulegen, alle notwendigen Daten anzugeben und sowohl das Cover-Artwork als auch die Wav-Datei des Songs hochzuladen. Im Anschluss daran wählst du die Stores aus, an die deine Single geliefert werden soll. Auch das Kreieren einer Single kostet vergleichsweise wenig Zeit und sollte im Normalfall ungefähr 10 bis 15 Minuten nicht überschreiten.

Promotion mit BEFORE EIGHT und Tunecore

Überprüfung und Auslieferung

Zu guter Letzt wird dein Song von einem Prüfungsteam überprüft und im Anschluss an die digitalen Stores ausgeliefert. An diesem Punkt hast du jederzeit eine Einsicht darüber, wann dein Track in den Shops verfügbar ist.

Zusammengefasst ist TuneCore ein besonders unkomplizierter und zu Gunsten des Künstlers entgegenkommender Vertriebspartner. Theoretisch hast du sowohl als Newcomer oder als auch als etablierter Künstler die Möglichkeit, deinen Song kostengünstig und professionell innerhalb von wenigen Minuten anzulegen. Die Rechte und Einnahmen bleiben hierbei, abzüglich der einmaligen Jahresgebühr, komplett bei dir. So hast du die Chance, schneller Geld mit deiner Musik zu verdienen und in neue Projekte zu investieren. Mehr Infos zu den Abläufen gibt es auf www.tunecore.de.

Leg Los mit TuneCore und BEFORE EIGHT

Mit TuneCore und unserem BEFORE EIGHT Team an deiner Seite steht deinem erfolgreichen Release nichts mehr im Weg. Wenn du Fragen zu den Abläufen und Leistungen haben solltest, kontaktiere uns jederzeit.

Dein BEFORE EIGHT Team.

Neue Beiträge
muvid Banner
muvid – So kannst du mit TikTok Geld verdienen

Hallo und herzlich willkommen zu unserem nächsten Blog. Heute beschäftigen wir uns mit einem äußerst spannenden Thema. Die Suchanfragen bei Google und anderen Suchmaschinen werden geflutet von Fragen, bei denen es heißt: Wie kann ich Geld mit Social Media oder mit TikTok verdienen? Falls auch du dir schon diese Frage gestellt hast, bleib dran, denn heute stellen wir dir eine interessante Möglichkeit vor, um einfach und schnell ohne großen Aufwand Umsätze mit deinem TikTok Account zu generieren.

Weiterlesen »
Earn money with TikTok
Mit TikTok Geld verdienen? Ganz einfach!

TikTok zählt mit Instagram, Snapchat und Twitter zu den größten Social Media Plattformen unserer Zeit. Allein im Jahr 2020 hatte die Kurzclip-App mehr als 680 Millionen aktive Nutzer. Mit dem ursprünglichen Namen „Douyin“ wurde die App im September 2016 auf den chinesischen Markt losgelassen. Am zweiten August wurde die App umbenannt und als musical.ly relauncht. Erst seit dem Jahr 2018, kennen wir musical.ly unter dem heutigen Namen „TikTok“. Aktuell sind eine Milliarde aktive Nutzer bei der App angemeldet. Durch den Hype und das schnelle Wachstum von TikTok, haben sich eine Vielzahl von Möglichkeiten ergeben, um auf und mit der Plattform Geld zu verdienen. Wie das Ganze im Genauen funktioniert, erklären wir dir in folgendem Blogeintrag.

Weiterlesen »

Kontakt

Sende uns deine Musik zu, wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.

Spotify Promotion - Project 98 & Micheal Shynes - Desire